Publikationen über Cossebaude seit 1993

 

Buchtipp zu Cossebaude

 

 

 

Unser Verein möchte auf ein sehr interessantes Buch mit Bezug zu unserer Ortschaft aufmerksam machen.

 

Herr André Marks hat gemeinsam mit weiteren Autoren ein inhaltsreiches und mit mehr als 700 Aufnahmen bebildertes Buch über die Dresdner Straßenbahnstrecken in den Westen der Stadt herausgegeben.

 

Brigitte Lippold, Manfred Reitz, Rolf Seiler, Sigrid

Sonnenschein

COSSEBAUDE MIT VIELEN GESICHTERN

Geiger-Verlag, Horb am Neckar, 1993.

Vergriffen!

Jürgen Lambrecht

700 JAHRE WEINBAU IN COSSEBAUDE

Cossebauder Geschichtshefte,

Heft 2

Hrsg. Heimat- und Verschönerungsverein Cossebaude e.V.

Dresden 2010

 

2., aktualisierte Auflage 2017

 

Manfred Reitz

940 JAHRE COSSE-

BAUDE, EINE REISE

IN DIE VERGANGEN-

HEIT - Teil1; DVD

Hrsg. Heimat- und Verschönerungsverein Cossebaude e.V. 2011

3. Nachauflage 2017

Jürgen Lambrecht und Elke Butze

COSSEBAUDE IM MITTELALTER

Cossebauder Geschichtshefte,

Heft 1

Hrsg. Heimat- und Verschönerungsverein Cossebaude e.V.

Dresden 2008

2., durchgesehene Auflage 2016

Autorengruppe des Heimat- und Verschö-

nerungsverein Cossebaude

940 JAHRE COSSEBAUDE  EINE ZEITTAFEL

Cossebauder Geschichtshefte, Sonderausgabe

Hrsg. Heimat- und Verschönerungsverein Cossebaude e.V.

Dresden 2011

 

 

COSSEBAUDE erleben

 

Eine Wanderkarte der Orte im linkselbischen Gebiet

 

 

Hrsg. Heimat- und Verschönerungsverein

Cossebaude e.V., 2017

 

Nachauflage 2017

 

Neue Karte, durchgesehene und ergänzte Texte.

Schutzgebühr: 1 EUR


Die oben aufgeführten Publikationen sind - sofern nicht vergriffen - im Heimathaus Cossebaude, Talstraße, im "Papierladen" Dresdner Straße, im Zeitschriftenhandel Veith, Bahnhofstraße, oder in der Stadtteilbibliothek Cossebaude gegen eine Schutzgebühr zu erwerben.

Flyer des Heimat- und Verschönerungsvereins Cossebaude e.V.